B, Funk, Amateurfunk, AFU, PMR, LPD, Freenet, Nachrichten, News, Neuigkeiten, Aktuell, Beitrag, Beiträge, Heute, Information, Funktechnik, Funker, Funkgerät, Digitalfunk, BOS, Osthessen, Hessen, Deutschland, Regional
.

AktuellThemenRundspruchMediathekAmateurfunkCB-FunkFunknetzPresseImpressum

▼ Funkwetter ▼


.


.
▼ Tipps

Neues WebSDR



Deutschlands
höchstes WebSDR auf der 950 Meter hohen Wasserkuppe mit 5 Bändern inklsv. CB-Funk
.
Klubstation Sickels - Eine Einrichtung des DARC Ortsverband F06 Fulda - Notfunkstation
Die Funkstation in Fulda-Sickels ist eine Einrichtung des Deutschen Amateur Radio Clubs Ortsverband Fulda (F06), in der die Mitglieder die Möglichkeit haben, in zentraler, stadtnaher Lage Funkbetrieb zu machen, vorzuführen oder auszubilden. Die Funkstation wurde 2015 von Emil (DK4FB) ins Leben gerufen, da gute Kontakte zum Motorsportclub Fulda bestehen, in dessen Räumlichkeiten die Station beherbergt ist.
Die Funkstation in Sickels wird derzeit so ausgebaut, dass dort im Kurzwellen-, UKW-, VHF- und GHZ-Bereich autark Betrieb gemacht werden kann. Sie soll auch als Notfunkstation in Kathastrophenfällen dienen. Der DARC Ortsverband Fulda betreibt weiterhin Hessens höchste
Klubstation auf der Wasserkuppe.
18.04.2017 Der Weltamateurfunktag beim DARC Ortsverband Fulda

Der Deutsche Amateur Radio Club Ortsverband Fulda öffnete am 18. April 2017 seine neue Klubstation an der Galerie in Fulda. Dort konnten große und kleine Gäste mit Peilempfängern mehrere Funksender in Osternestern suchen, mit langen Ohren dem weltweiten Funkverkehr lauschen, oder mit einer Ausbildungslizenz das Mikrofon selbst in die Hand nehmen.
06.04.2017 Einladung zum Weltamateurfunktag

Seit 1926 feiern die Funkamateure jedes Jahr im April den Weltamateurfunktag. Auch der örtliche Amateurfunk Ortsverband des Deutschen Amateur Radio Clubs in Fulda geht am 18. April 2017 ab 17 Uhr von der Funkstation in Sickels auf Sendung. Dort können große und kleine Gäste mit mehreren Peilempfänger kleine Funksender in der Umgebung suchen, dem weltweiten Funkverkehr lauschen, oder mit einer Ausbildungslizenz das Mikrofon selbst in die Hand nehmen und Sprechfunkverkehr tätigen.
17.02.2017 DARC OV Fulda mit neuer QSL-Karte

Am heutigen OV-Abend des Deutschen Amateur Radio Club Ortsverband Fulda wurde das Layout der neuen QSL-Karte für die OV-Klubstation DF0FU ausgewählt. Gewonnen hat ein Entwurf von Markus (DO3MA), der insgesamt 4 Layouts von sich vorstellte. Ein weiterer Entwurf kam von Manfred DO1FT. Das Gewinnerbild von DO3MA zeigt das Radom auf der Wasserkuppe bei Nacht mit Sternenhimmel und den umliegenden Funkstationen.
12.02.2017 Notfunk-Fieldday in Fulda

Eine Zusammenkunft vieler Funkamateure, die sich über ihr Hobby hinaus auch mit Notfunk befassen, gab es dieses Wochenende in Fulda. Geplant wurde bei einer Vorbesprechung ein Notfunkfieldday, der dieses Jahr vom 29. September bis 3. Oktober am ehemaligen Airfield in Sickels stattfinden soll. Unter anderem wird es eine Notfunkübung mit einem Funkspiel geben, bei denen die Notfunker ihre Organisation und Technik unter Beweis stellen.
08.01.2017 Kids Day beim DARC OV Fulda

Der Deutsche Amateur Radio Club Ortsverband Fulda F06 hatte Gestern zum Kids Day nicht nur von Kindern und Jugendlichen, sondern auch von der Presse in Sickels Besuch bekommen. Lesen Sie dazu einen Artikel von Osthessen News. [1]
21.01.2017 Morsekurs beim F06 in Fulda

2 OM's aus dem DARC Ortsverband Fulda F06 planen dieses Jahr einen Morsekurs für Anfänger. Wer mitmachen möchte kann sich hier bei Osthessenfunk melden. Akuell haben schon 6 Funkamateure zugesagt. Der Termin zu einer Informationsveranstaltung wird noch bekannt gegeben. Ausgerichtet wird der Kurs in den Klubräumen in Sickels.
17.12.2016 Antennenmontage

Noch bevor die diesjährige Weihnachtsfeier des DARC Ortsverband F06 Fulda in den Räumlichkeiten des Motorsportclubs Fulda am 17.12.2016 los ging, fanden sich die aktiven Stationsnutzer zusammen, um eine weitere Kurzwellenantenne auf dem Gelände zu montieren.


Das Shack nimmt auch schon langsam Gestalt an. In der Klubstation wurden private Geräte eingebracht. DK4FB, Emil, besorgte deshalb sogar einen weiteren Transceiver.
16.12.2016 Autark muss es sein

Die Funkstation Sickels dient auch als Notfunkstation. Daher sollte auch bei Stromausfall der Betrieb gewährleistet sein. Heute wurde der Bleigelakku mit 150 Amperestunden verbaut, der über ein Ladungserhaltungsgerät gespeisst wird.
24.11.2016 Ausbau der Funkstation

Die neue Funkstation in Fulda-Sickels nimmt Gestalt an. Der Funkraum wurde bei einem Technikabend am 23. November von 7 aktiven Funkamateuren weiter eingerichtet und Planungen für die nächsten Treffen gemacht.
26.10.2016 Ausbau der Funkstation

Die Funkstation vom DARC OV F06 Fulda in den Räumlichkeiten des Motorsportclubs Fulda wurde heute umgebaut. 4 fleißige Helfer aus dem F06 zogen eine Trennwand ein, damit der ehemals 2-Türige Funkraum nur noch von berechtigten Personen begehbar ist.
Sponsor der Trennwand war DH1FHJ, Herbert und des Montagematerials DO3MA.
Anwesende Helfer: DO3MA, DO6KH, DL8MGM und DO1LOG.
Kein automatischer Alternativtext verfügbar. DO3MA V.l.n.R.: DO1LOG, DO6KH, DL6MGM, DO3MA DO3MA
Kein automatischer Alternativtext verfügbar.19.07.2015 Antennenmontage

Heute wurden die ersten Antennen an der Funkstation in Sickels montiert. Ein Trap Dipol macht den Kurzwellenfunkbetrieb möglich. Für 2m und 70cm wurde ein Diamond X200 Vertikalrundstrahler montiert. Ebenso eine Hamnetverbindung zu DB0TAN auf die Wasserkuppe.
▼ Interesse am Amateurfunk ▼
Wer Interesse an Technik, Kommunikation, Elektrobasteln und Amateurfunk hat,
ist gerne Willkommen.
Es gibt keine Altersbeschränkungen in unserem Hobby. Schaut einfach mal vorbei,
wenn die Station besetzt ist.


.
▼ Anfahrt ▼
 

Statische Karte